Schubert klettert auf Rang zwei

Aufmacherbild
 

Jakob Schubert muss beim Kletter-Vorstieg-Weltcup in Imst weiter auf seinen ersten Sieg warten. Der 22-Jährige wird hinter dem Japaner Sachi Amma Zweiter. "Eine Superplatzierung nach einer absolut tollen Leistung", ist der BWL-Student dennoch zufrieden. Im Vorstieg-Weltcup liegt Schubert nach zwei von drei Bewerben auf Rang drei. Bei den Damen wird Magdalena Röck als Fünfte beste Österreicherin. Die erst 16-Jährige Jessica Pilz legt als Siebente eine Talentprobe ab.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen