Stöhr gewinnt Weltcupauftakt

Aufmacherbild

Anna Stöhr startet in der chinesischen Millionenstadt Chongqing mit einem Sieg in den Boulder-Weltcup. Die Titelverteidigerin gewinnt am Samstag vor der Japanerin Momoka Oda und Alex Puccio aus den USA. Katharina Saurwein erreicht Platz acht. Allrounder Jakob Schubert muss sich lediglich dem russischen Boulder-Weltmeister Dmitry Sharafutdinov geschlagen geben. Anfang April gastiert der Kletter-Zirkus in Millau (Frankreich), ehe am 26. und 27. April Kitzbühel auf dem Programm steht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen