Fischhuber erklettert Heimsieg

Aufmacherbild

Die heimischen Kletter-Fans können sich auf die ÖKV-Asse verlassen. Kilian Fischhuber sichert sich im Finale des Boulder-Weltcups auf dem Innsbrucker Marktplatz den Sieg. Der 30-Jährige setzt sich vor dem Tschechen Adam Ondra und dem Russen Rustam Gelmanov durch. Für Anna Stöhr reicht es indes nicht ganz. Die Europameisterin muss sich der Britin Shauna Coxsey geschlagen geben und wird Zweite. Auf den dritten Platz verweist sie die Japanerin Akiyo Noguchi.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen