Kommt Weltcup für Judo-Klubs?

Aufmacherbild

Den Granden des Judo-Weltverbands (IJF) schwebt offenbar ein Weltcup für Klub-Mannschaften vor. IJF-Präsident Marius Vizer soll laut Otto Kneitinger, Chef des mehrfachen Europacupsiegers TSV Abensberg (GER), diesen Wunsch auf einem Kongress des europäischen Verbandes geäußert haben. "Es ist sein fester Entschluss. Vizer ist ein Typ, der das umsetzt, was er sich vorgenommen hat. Wir reden nicht von einer Luftnummer", erklärt Kneitinger in der "Mittelbayrischen". Realistisch sei es erst ab 2014.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen