Spindler holt EYOF-Bronze

Aufmacherbild

Österreich holt bei den XI. Olympischen Jugendspielen im türkischen Trabzon die erste Medaille. Für diese sorgt Judoka Nico Spindler. Der Athlet von UJZ Mühlviertel steht nach drei Vorrundensiegen und einer knappen Halbfinal-Niederlage gegen den späteren Sieger Dzmitry Minkou (BLR) im Kampf um Bronze. Dort schlägt der 16-Jährige den Moldawier Iulian Peaticovschi vorzeitig mit Ippon. „Für mich geht ein Traum in Erfüllung“, erklärt der Linzer BORG-Schüler in einer ersten Reaktion.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen