Rusch übernimmt Judo-Herren

Aufmacherbild

Österreichs Judo-Herren werden künftig von Patrick Rusch betreut. Der bisherige U21-Trainer übernimmt damit auch die Leitung des neu installierten Team 2020. Ein Projekt, bei dem der ausgedünnte Herren-Kader mit den Junioren zusammengefürt wird. "Selten haben wir im Vorstand eine so einheitliche Entscheidung getroffen", berichtet ÖJV-Präsident Hans Paul Kutschera von der Vorstandssitzung am Rande des Trainigscamps Mittersill. Unterstützt von Bela Riesz bleibt Rusch auch U21-Verantwortlicher.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen