Graf wird Fünfte beim Masters

Aufmacherbild
 

Bernadette Graf schrammt beim Masters der besten 16 der Judo-Weltrangliste in Rabat (MAR) knapp am Podest vorbei und wird Fünfte bis 70 kg. Einen Tag nach dem zweiten Platz ihrer Trainingspartnerin Kathrin Unterwurzacher kämpft sich die Innsbruckerin bis ins Halbfinale vor. Nach Niederlagen gegen die Weltranglisten-Erste Kim Polling (NED) und Chizuru Arai (JPN) reicht es jedoch knapp nicht für das Stockerl. Daniel Allerstorfer scheidet bereits im Achtelfinale der Klasse plus 100 kg aus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen