Ott wird Siebter bei Judo-WM

Aufmacherbild
 

Marcel Ott sorgt mit Platz sieben für das bisher beste ÖJV-Ergebnis bei der Judo-WM in Rio de Janeiro. Der Wiener kämpft sich mit drei Siegen bis ins Viertelfinale der Klasse bis 81 kg. Niederlagen gegen Otgonbaatar (MGL) und Vorobev (RUS) beenden seine Medaillenträume. Nicht nach Wunsch läuft es für die Damen bis 63 kg. Olympia-Starterin Hilde Drexler unterliegt Gwend (ITA) mit nur einer Bestrafung. Kathrin Unterwurzacher hat nach Auftaktsieg gegen Trstenjak (SLO) das Nachsehen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen