Zweiter ÖJV-Sieg in San Salvador

Aufmacherbild
 

Für Österreichs Judoka zahlt sich die Reise zu den Übersee-Weltcups aus. Bernadette Graf sorgt in San Salvador für den dritten ÖJV-Erfolg binnen neun Tagen. Nach Vorrundensiegen über Sarah Myriam Mazouz (CAN) und Vanessa Chala (ECU) ist die Innsbruckerin im Finale der Kategorie bis 70 kg gegen Alix Renaud-Roy ebenfalls mit Ippon erfolgreich. Für die U20-Weltmeisterin ist es der erste Weltcup-Sieg ihrer Karriere. Am Vortag war Tina Zeltner erfolgreich. Georg Reiter siegte in Miami.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen