U21-EM-Bronze für Krssakova

Aufmacherbild
 

Judoka Magda Krssakova erkämpft sich bei den U21-Europameisterschaften eine Bronze-Medaille. Die Wienerin, die als Nummer eins in die Klasse bis 63 kg geht, muss sich nach zwei Siegen im Halbfinale Szabina Gercsak geschlagen geben. Die Ungarin hatte bei der EM der Erwachsenen im Frühjahr bereits Kathrin Unterwurzacher ausgeschaltet. Im Kampf um Rang drei schlägt die 19-jährige Krssakova die Israelin Bar Farin nach nur 42 Sekunden mit Ippon. Bereits am Freitag wird Nicole Kaiser 7. bis 48 kg.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen