Graf gewinnt WM-Generalproble

Aufmacherbild

Judoka Bernadette Graf gewinnt den Grand Prix in Astana, wo im nächsten Jahr die WM stattfindet. Die Tirolerin setzt sich auf dem Weg zur ihrem vierten World-Tour-Titel nach drei Siegen im Finale gegen die für Georgien startende Niederländerin Esther Stam dank zweier Shido-Bestrafungen durch. In der Weltrangliste wird sich die 22-Jährige von Platz elf auf sechs verbessern. Bis 63 kg landet Kathrin Unterwurzacher auf dem dritten Platz. Hilde Drexler wird Siebte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen