Judo-Liga: Galaxy holt Platz 1

Aufmacherbild

Die Galaxy Tigers Wien gehen als Nummer eins in das Final Four der Judo-Bundesliga am 22. Oktober in Straßwalchen. In der letzten Grunddurchgangsrunde gewinnen die Hauptstädter bei Verfolger UJZ Mühlviertel 9:5. Im Halbfinale trifft Galaxy auf Pinzgau, das sich durch ein 8:5 über Leibnitz den vierten Platz sichert. Mühlviertel bekommt es in der Neuauflage des Vorjahres-Finals mit Serienmeister Flachgau, der sich durch ein 9:3 gegen Wattens noch Rang zwei schnappt, zu tun.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen