Filzmoser bei Grand Slam Fünfte

Aufmacherbild
 

Sabrina Filzmoser (bis 57 kg) landet beim Grand Slam im russischen Tyumen auf Rang fünf. Im Bronze-Kampf unterliegt die Welserin mit Sanne Verhagen ausgerechnet jener Niederländerin, gegen die sie bei den Europaspielen wegen einer angeblichen Bewusstlosigkeit verloren hatte. Der mit einem Bändereinriss im Knöchel an den Start gegangene Ludwig Paischer scheidet bis 60 kg ebenso im ersten Kampf aus wie Hilde Drexler bis 63 kg. Am Sonntag folgen mit Graf, Ott und Allerstorfer weitere ÖJV-Judoka.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen