Drei Monate Sperre wegen Mooning

Aufmacherbild

Kurioses aus dem Judo-Lager: Die beiden französischen Spitzenkämpfer Pierre Duprat (EM-Bronze 2013) und Adrien Bourguignon werden vom Weltverband (IJF) für jeweils drei Monate gesperrt. Das Duo hatte bei der WM im August in Chelyabinsk bei der Abfahrt von der Wettkampf-Arena einigen Fans ihre nackten Hinterteile durch die Scheiben des Busses hindurch präsentiert. Ein Fan hatte den Jux mit dem Handy gefilmt und online gestellt. Der russische- sowie der Weltverband fanden es nicht so lustig.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen