ÖHV-Damen in Olympia-Quali out

Aufmacherbild

Für Österreichs Feldhockey-Damen ist die Olympia-Qualifikation vorzeitig beendet. Die ÖHV-Auswahl scheidet beim Zweitrunden-Turnier der World League in Dublin im Viertelfinale aus. Gegen Kanada zieht Österreich mit 1:5 (0:3) den Kürzeren. Den ÖHV-Ehrentreffer erzielt Lovisa Thörnblom (56.). Um in der Olympia-Quali weiter im Rennen zu bleiben, wäre ein Einzug ins Endspiel notwendig gewesen. Am Samstag geht es für Österreich weiter in den Platzierungsspielen für die Ränge fünf bis acht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen