Hockey: Meistertitel an Arminen

Aufmacherbild
 

Die SV Arminen sind sowohl bei den Damen als auch bei den Herren nicht zu stoppen und sichern sich im Hockey jeweils den Staatsmeistertitel. Den Herren gelingt die Titelverteidigung mit einem 4:3-Finalsieg gegen NAVAX AHTV nach einem Golden Goal von Sebastian Eitenberger. Der Rekordmeister feiert den insgesamt 21. Halltentitel und krönt sich mit dem sechsten Titel in einer Endrunde auch zum Masters-Rekordsieger. Die Arminen-Damen entthronen Titelverteidiger HC Wels mit einem 6:2-Finalsieg.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen