Olympiasieger tot aufgefunden

Aufmacherbild
 

Der bulgarische Gewichtheber Milen Dobrew ist im Alter von 35 Jahren unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen. Der Körper des Olympiasiegers von Athen 2004 wurde in seinem Haus in Plowdiw gefunden, wie eine Sprecherin des bulgarischen Innenministeriums bekanntgibt. Die Todesursache ist noch unklar, jedoch wurden keine Zeichen von Gewaltanwendung gefunden. Neben dem Triumph bei Olympia in der Gewichtsklasse bis 94 kg gewann Dobrew einen Welt- sowie zwei Europameistertitel.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen