80-Jähriger mit Doping erwischt

Aufmacherbild

Eine etwas kuriose Doping-Meldung kommt aus den Vereinigten Staaten: In Colorado Springs wird der 80-jährige Gewichtheber Don Ramos bei den panamerikanischen Senioren-Meisterschaften positiv auf Steroide getestet. Die US-Anti-Doping-Agentur (USADA) verhängt über ihn eine Sperre von zwei Jahren. Offenbar war Ramos jedes Mittel recht, um einen neuen Alters-Weltrekord aufzustellen. Wegen gesundheitlichen Langzeitschäden hatte er wohl keine Bedenken.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen