Fecht-Team bei EM Siebter

Aufmacherbild
 

Österreichs Florett-Herren werden ihren hohen Ansprüchen bei der EM in Legnano nicht ganz gerecht, müssen aber auch einem Grippevirus Tribut zollen. Der zudem von Rückenproblemen gehandicapte Roland Schlosser, Moritz Hinterseer, Rene Pranz und Tobias Hinterseer stoßen mit einem 45:32-Sieg über Ungarn ins Viertelfinale, wo dann aber gegen Gastgeber Italien mit 22:45 nichts zu holen ist. Nach einer Pleite gegen Großbritannien und einem 45:22 über die Ukraine endet die EM mit Rang sieben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen