WBO überprüft Bradley-Sieg

Aufmacherbild
 

Es scheint, als sei im Box-Duell Timothy Bradley gegen Manny Pacquaio das letzte Wort noch nicht gesprochen. Nach dem umstrittenen Sieg des US-Amerikaners im Weltergewicht gegen den Titelträger von den Philippinen kündigte die WBO nun an, den Kampf noch einmal zu überprüfen. Fünf anerkannte internationale Kampfrichter werden mit dem Box-Verband eine Video-Analyse durchführen. Bradley hatte am 9. Juni mit 2:1 nach Punkten gewonnen, fast alle Beobachter sahen aber Pacquaio klar vorne.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen