Tyson wieder im Boxgeschäft

Aufmacherbild
 

Mike Tyson gibt sein Comeback in der Boxwelt. Der frühere Schwergewichts-Weltmeister wird laut der deutschen Tageszeitung "Die Welt" Boxpromoter. Seine Firma "Iron Mike Productions" hat 16 Boxer unter Vertag, unter ihnen den Weltmeister im Superfedergewicht Argenis Mendez. Der erste Kampfabend geht am 23. August in Verona im Bundesstaat New York über die Bühne. "Ich komme wieder, weil ich nicht möchte, dass die jungen Boxer eines Tages so enden wie ich", so der Ex-Skandalboxer.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen