Boxer um letzte Olympia-Chance

Aufmacherbild
 

Die beiden österreichischen Boxer Iwan Obradovic und Arbi Tschakajew kämpfen ab Samstag im türkischen Trabzon um die letzten Tickets für das Olympische Turnier. Obradovic greift in der Klasse bis 60kg in das Turnier ein, Tschakajew kämpft bis 75kg um einen der letzten beiden verbliebenen Plätze dieser Gewichtsklasse. Die Chancen des Duos auf eine Olympia-Qualifikation sind gering: Beide ÖBV-Boxer müssen zumindestens bis ins Halbfinale vordringen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen