Marcos Nader will zu Olympia

Aufmacherbild
 

Österreichs Box-Aushängeschild Marcos Nader unterschreibt einen Vertrag bei Aiba Proxboxing (APB), das im Liga-Format ausgetragen wird. Damit wird der 24-Jährige vom Profi- zum Amateursportler und kann sich für Olympia 2016 in Rio de Janeiro qualifizieren, wo der Linksausleger um eine Medaille kämpfen will. Außerdem wird der Wiener vom Mittel- zum Weltergewicht (bis 69 kg) wechseln. Für eine erfolgreiche Olympia-Qualifikation muss Nader seine ersten vier Kämpfe gewinnen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen