Ex-Weltmeister Dokes gestorben

Aufmacherbild

Michael "Dynamite" Dokes hat den Kampf mit dem Leberkrebs verloren. Der ehemalige Schwergewichts-Weltmeister erlag im Alter von 54 Jahren im US-Staat Ohio seinem Leiden. Dokes, der zu seiner besten Zeit gemeinsam mit Larry Holmes dem Boxstall von Don King angehörte, gewann den WBA-Titel 1982 gegen Michael Weaver und verlor ihn ein Jahr später wieder an Gerrie Coetzee. Nach Ende seiner Karriere 1997 kam der US-Amerikaner mehrmals mit dem Gesetz in Konflikt und saß acht Jahre im Gefängnis.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen