Rekord-Gage für Floyd Mayweather

Aufmacherbild
 

Floyd Mayweather dringt in puncto Gage in eine neue Dimension vor. Der US-Boxer wird für seinen Titelverteidigungskampf am 14. September in Las Vegas gegen den Mexikaner Saul Alvarez 31,5 Millionen Euro erhalten, was einen neuen Rekord bedeutet. Die bisherige Bestmarke hielt ebenfalls der noch ungeschlagene Weltergewichts-Boxer, der für seine Siege im Vorjahr gegen Roberto Guerrero sowie heuer gegen Miguel Cotto jeweils 24,3 Millionen bekam.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen