Mayweather bleibt ungeschlagen

Aufmacherbild
 

Box-Superstar Floyd Mayweather feiert seinen 46. Sieg im 46. Kampf seiner Karriere, kommt gegen WBA-Champion Marcos Maidana aber ordentlich ins Schwitzen. Der 37-jährige muss im WBC-WM-Kampf im Weltergewicht soviele Schläge wie seit 38 Kämpfen nicht einstecken und leidet auch schwer unter einem Cut. Zwei Punkterichter werten zugunsten des "Moneymakers", einer sieht ein Unentschieden. Für die Zuseher ist der Kampf an Attraktivität kaum zu überbieten, darum ist ein Rückkampf im Gespräch.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen