Klitschko führt Povetkin vor

Aufmacherbild

Wladimir Klitschko verteidigt in Moskau gegen Alexander Povetkin in souveräner Manier seine Schwergiwichts-WM-Titel nach IBF-, WBO-, WBA- und IBO-Version. Der Ukrainer spielt geschickt seine Reichweiten-Vorteile aus und siegt nach Punkten ungefährdet. Erstmals gerät der Russe bereits in der 2. Runde nach einem Schläfen-Treffer aus dem Gleichgewicht. Ab der 7. Runde folgen Niederschläge in Serie. Für Klitschko ist es der 61. Sieg (davon 52 durch K.o.) im 64. Kampf seiner Karriere.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen