David Haye gewinnt "Hass-Duell"

Aufmacherbild
 

David Haye gewinnt das mit Spannung erwartete "Hass-Duell" gegen Dereck Chisora. Der 31-Jährige schlägt seinen britischen Kontrahenten im Boleyn Ground, dem Stadion von West Ham United, in der fünften Runde k.o.. Wenige Sekunden zuvor geht Chisora erstmals zu Boden. Haye setzt nach und macht den 26. Sieg in seinem 28. Profi-Kampf, den 24. durch K.o., perfekt. Die beiden, die sich vor dem Kampf auf das Derbste beschimpften, schütteln sich nach dem Kampf fast brüderlich die Hände.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen