Fury heiß auf Klitschko

Aufmacherbild
 

Tyson Fury verteidigt gegen den deutschen Christian Hammer seinen Titel als WBO-Champion im Schwergewicht. Der Brite ist klar überlegen und gewinnt dank eines technischen K.o. in der achten Runde. "Ich bin gerade erst richtig warm geworden", tönt der 2,06-Meter Hühne Nach dem Kampf sorgt er nicht nur wegen einer Gesangseinlage für Aufsehen. Er schickt auch eine Kampfansage Richtung Wladimir Klitschko los: "Ich will jetzt Klitschko vor die Fäuste bekommen, ich bin bereit."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen