Chisora: "Werde ihn vernichten"

Aufmacherbild

Dereck Chisora, der am 26. Juli gegen Tyson Fury um das Recht, Wladimir Klitschko herauszufordern, kämpft, teilt vorsichtshalber schon einmal verbale Schläge aus. "Ich werde ihn verdammt noch mal vernichten", verkündet der 30-Jährige, der gegen Wladimirs Bruder Vitali 2012 bereits einen WM-Kampf verlor, in der "Sport Bild". "Ich bin heiß darauf, zu kämpfen. Schluss mit dem Geplänkel. Wir könnten sofort loslegen. Ich bin komplett wahnsinnig und mega, mega aufgekratzt", so der Brite.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen