Kuriose Siegerehrung in London

Aufmacherbild
 

Die Siegerehrung des Damen-Diskuswurfs bei den Paralympics sorgt für Verwirrung. Mit Goldmedaillen-Gewinnerin Wu Quing (CHN) und der drittplatzierten Katherine Proudfoot (AUS) nahmen nur zwei Athletinnen an der Zeremonie teil. Maria Pomasan blieb der Medaillenvergabe fern. Die Ukrainerin nahm bereits am Freitag die Goldmedaille für den selben Bewerb in Empfang. Aufgrund eines Rechenfehlers sollte ihr diese nun aber aberkannt und Silber verliehen werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen