Pistorius-Fall wieder aufgerollt

Aufmacherbild
 

Auf den beinamputierten Sprinter Oscar Pistorius kommt ein erneuter Gerichtsprozess zu: Sein Fall wird wieder aufgerollt. Vor einem halben Jahr war der Ex-Sportstar wegen fahrlässiger Tötung zu fünf Jahren Haft verurteilt worden, nun droht ihm eine höhere Strafe, da die Staatsanwaltschaft in der Berufung eine Verurteilung wegen Mordes einreichen will. Am Valentinstag vor zwei Jahren hatte Pistorius seine Freundin erschossen, weil er laut eigenen Aussagen dachte, sie wäre ein Einbrecher.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen