"Blinder" Lehmann zu Paralympics

Aufmacherbild
 

Der Präsident des Deutschen Behindertensport-Verbands lässt mit einer sensationellen Idee aufhorchen. Wie die "Bild" berichtet, will Friedhelm Julius Beucher Jens Lehmann für das Blinden-Nationalteam bei den Paralympics in Rio 2016 rekrutieren. "Ein Torhüter unterliegt keinen Bestimmungen, dass er irgendeine Behinderung haben muss", so der Funktionär. Der Ex-Nationalkeeper zeigt sich nicht abgeneigt. "Das ist sehr interessant. Auf jeden Fall kann man darüber reden, wenn Interesse besteht."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen