Bronze für blinden Diskuswerfer

Aufmacherbild

Österreich kann die nächste Medaille bei den Paralympischen Spielen in London bejubeln. Der blinde Bill Marinkovic holt Bronze im Diskuswurf der Klasse F11. "Ich bin so glücklich, ich kann es gar nicht beschreiben. Es haben kaum noch Leute an mich geglaubt, deswegen war ich ein wenig frustriert. Jetzt habe ich es allen gezeigt - ich bin wieder zurück", freut sich der 39-Jährige. Gold geht an David Casino (ESP). Vasyl Lishchynskyi (UKR) holt Silber.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen