Cardinals stehen in World Series

Aufmacherbild

Die St. Louis Cardinals stehen in der World Series. Der elffache Champion setzt sich in der National League Championship Series (NLCS) im sechsten Spiel gegen die Los Angeles Dodgers mit 9:0 (alle Scores im 3. und 5. Inning) durch und entscheidet das "Best of Seven" mit 4:2 für sich. Die Cardinals waren erst vor zwei Jahren in der World Series gestanden, wo sie die Texas Rangers mit 4:3 bezwangen. Die Boston Red Sox können in der Nacht auf Sonntag mit einem Heimsieg gegen Detroit nachziehen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen