Kansas City gewinnt World Series

Aufmacherbild

Kansas City gewinnt zum zweiten Mal nach 1985 die World Series! Die Royals gewinnen Spiel 5 bei den New York Mets nach zwölf Innings mit 7:2 und entscheiden die "best of seven"-Serie 4:1 für sich. Noch im neunten Inning liegen die Gäste 0:2 zurück, als Mets-Pitcher Matt Harvey darauf besteht, die Partie zu Ende zu bringen. Doch die Royals, die ein Jahr zuvor noch im MLB-Finale San Francisco unterlagen, gleichen aus und entscheiden im dritten Extra-Inning die Meisterschaft für sich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen