MLB: Sperre für Yankees-Pitcher

Aufmacherbild

Der Pitcher der New York Yankees Michael Pineda wird von der Major League Baseball wegen unerlaubter Verwendung eines Klebstoffs für zehn Spiele gesperrt. Der 25-Jährige ist im Spiel gegen die Boston Red Sox mit Pinien-Harz erwischt worden, das ihm beim Werfen mehr Ballkontrolle ermöglichen sollte. "Ich akzeptiere es, ich habe einen Fehler gemacht", sagt Pineda. Bereits in einem der vorangegangenen Heimspiele war der Mann aus der Dominikanischen Republik diesbezüglich beschuldigt worden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen