Rangers erneut in World Series

Aufmacherbild

Die Texas Rangers gewinnen wie im Vorjahr die American League der Major League Baseball. Am Samstag feiert das Team zu Hause einen 15:5-Kantersieg über die Detroit Tigers und gewinnt die Serie mit 4:2. Alleine im dritten Inning gelingen Texas neun Runs. Zum MVP wird Nelson Cruz gewählt, dem in den sechs Spielen sechs Homeruns und 13 RBIs gelingen. Die Rangers stehen damit zum zweiten Mal in Folge in der World Series. Im Vorjahr musste man sich den San Francisco Giants mit 1:4 geschlagen geben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen