100 Spiele Sperre wegen Dopings

Aufmacherbild
 

Eliezer Alfonzo wird nach einem positiven Doping-Test für 100 Spiele (die Regular Season umfasst 162 Spiele) gesperrt. Der Catcher der Colorado Rockies war positiv auf ein leistungssteigerndes Mittel getestet worden, wie die MLB bekanntgibt. Der 32-jährige Venezolaner war bereits 2008 nach einer positiven Probe für 50 Spiele gesperrt. "Ich bin überrascht vom positiven Test. Ich habe meine Lektion 2008 gelernt und habe seither keine Mittel mehr genommen", beteuert Alfonzo seine Unschuld.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen