WM: ÖHB-Team unterliegt Kroatien

Aufmacherbild

Der Auftakt der österreichischen Handball-Herren bei der WM in Doha (Katar) ist missglückt. Das Team von Patrekur Johannesson unterliegt Kroatien in Gruppe B 30:32 (13:16). Der Gegner von Weltklasse-Format führt von Beginn an, Österreich kann den Rückstand nach der Pause zwischenzeitlich auf einen Treffer verkürzen. Im Finish fehlt jedoch der letzte Nachdruck. Viktor Szilagyi und Robert Weber (je 7 Tore) sind beste ÖHB-Werfer. Bosnien besiegt Iran 30:25, Tunesien unterliegt Mazedonien 25:33.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen