Frankreich will WM-Hattrick

Aufmacherbild
 

Nach 2009 und 2011 will Titelverteidiger Frankreich bei der am Freitag beginnenden Handball-WM als erste Mannschaft den Titel-Hattrick holen. "Wir können nicht genug bekommen, wir sind immer hungrig nach noch mehr Titeln", so der französische Tormann Thierry Omeyer. Neben dem 14-maligen WM-Teilnehmer gelten Gastgeber Spanien, Europameister Dänemark und Kroatien als Topfavoriten. Erstmals seit über zehn Jahren gibt es keine Hauptrunde, nach der Vorrunde geht es gleich in den K.o.-Modus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen