DHB-Coach schwärmt von Bregenz

Aufmacherbild
 

Der aktuelle deutsche Handball-Nationalcoach und ehemalige Österreich-Teamchef Dagur Sigurdsson zeigt sich in einem Interview mit "Spox.com" nach wie vor schwer begeistert von Ex-Klub Bregenz HB. "Der Verein wird wie ein ganz großer Klub geführt, extrem professionell, auf der anderen Seite geht es aber auch noch sehr familiär zu. Bregenz war eine perfekte Schule für mich", kommt Sigurdsson aus dem Schwärmen nicht mehr heraus. Mit den Vorarlbergern holte der Isländer vier Meisterschaften.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen