WM: Deutschland 7., Dänemark 5.

Aufmacherbild
 

Die deutschen Handball-Herren schließen die WM-Endrunde in Katar mit einem Sieg ab. Im Spiel um Platz sieben schlägt das Team von Dagur Sigurdsson Slowenien mit 30:27. Platz fünf sichert sich Dänemark durch einen 28:24-Erfolg über Kroatien. Am Sonntag folgen die beiden Höhepunkte: Im Spiel um Platz drei (14.30 Uhr) treffen Polen und Spanien aufeinander. Das große Finale (17.15 Uhr) steigt zwischen Frankreich und dem katarischen Gastgeber, der im Achtelfinale Österreich eliminierte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen