Spanien gewinnt Handball-Krimi

Aufmacherbild

Spanien und Frankreich komplettieren das Halbfinale der Handball-WM. Titelverteidiger Spanien fixiert den Semifinal-Einzug in einer bis zum Schluss knappen Partie gegen Dänemark erst mit der letzten Aktion. Canellas besorgt das entscheidende 25:24. Weniger Mühe hat dagegen Olympiasieger Frankreich, das sich gegen Slowenien mit 32:23 durchsetzt. Zuvor waren bereits Gastgeber Katar, das Deutschland 26:24 besiegt, und Polen (24:22 gegen Kroatien) in die Runde der besten Vier eingezogen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen