Schweden, Norwegen verpassen WM

Aufmacherbild
 

Österreichs Handball-Herren, die im Playoff der WM-Qualifikation an Mazedonien scheitern, sind in prominenter Gesellschaft. Auch Schweden und Norwegen bleiben auf der Strecke. Die "Tre Kronors" unterliegen Montenegro gesamt mit 40:41, Norwegen Ungarn mit 52:54. Ansonsten setzen sich in der Ausscheidung Russland (gegen Tschechien), Slowenien, Island, Deutschland, Weißrussland und Polen durch. Spanien, Frankreich, Serbien, Dänemark und Kroatien sind für die Endrunde 2013 in Spanien gesetzt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen