Bregenz komplettiert Final-Four

Aufmacherbild

Mit Bregenz ist nun auch der letzte Teilnehmer des Final Fours im heimischen Handball-Cups bekannt. Die Vorarlberger kommen im Viertelfinale zu einem knappen 33:32-Erfolg bei UHK Krems. Dabei liegen die Gäste, bei denen Lucas Mayer und Tobias Warvne jeweils acht Mal treffen, zur Pause noch mit 16:17 im Hintertreffen. Vor wenigen Tagen hatte Bregenz in der Meisterschaft das gleiche Duell mit 27:20 für sich entschieden. Ebenfalls im Final Four stehen St. Pölten, Westwien und die Fivers.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen