Fivers im Cup-Viertelfinale

Aufmacherbild

In souveräner Manier qualifizieren sich die Fivers Margaraten fürs Viertelfinale des ÖHB-Cups. Das Gastspiel beim HC Linz AG verläuft bis zur 23. Minute ausgeglichen, ehe sich der regierende HLA-Meister mit einem 8:3-Run bis zur Pause auf 18:13 absetzen kann. In der zweiten Hälfte verhelfen auch sieben Tore in Folge den Wienern zu einem letztlich ungefährdeten 37:26-Erfolg. Bester Werfer ist Kirveliavicius. Fivers-Manager Menzl freut sich über die "mannschaftlich sehr geschlossene Leistung".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen