Westwien im Cup-Viertelfinale

Aufmacherbild
 

Westwien zieht am Mittwoch ins Viertelfinale des ÖHB-Cups an. Der HLA-Klub feiert einen 28:24-(13:10-)Erfolg über Ferlach. Der Bundesligist aus Kärnten macht es Wilczynski und Co. nicht einfach, bleibt dem den Wienern stets auf den Fersen. Am Ende reicht es dennoch nicht zur Überraschung. Beste Werfer sind Wilczynski (6 Tore) bzw. Mujanovic (10). Bereits am Sonntag erreichte der HC Hard die Runde der letzten Acht. Die Tiroler besiegten die Spielgemeinschaft Floridsdorf/Stockerau mit 31:20.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen