Österreich fährt zur Handball-WM

Aufmacherbild

Österreichs Handball-Nationalteam erreicht im Rückspiel des WM-Quali-Playoffs in Norwegen ein 28:28 und fährt aufgrund des Gesamtscores von 56:54 (Hinspiel 28:26) zur Weltmeisterschaft nach Katar. Das ÖHB-Team präsentiert sich über weite Strecken als die bessere Mannschaft, lässt die Norweger aber in der Schlussphase nochmal rankommen. Schließlich bringt das Team von Patrekur Johannesson den 2-Tore-Vorsprung aus dem Hinspiel aber über die Zeit. Die WM findet vom 11. bis 27. Jänner 2015 statt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen