ÖHB-Team spielt immer auf Sieg

Aufmacherbild
 

Das österreichische Nationalteam trifft am Mittwoch (20:30 Uhr) in Linz auf Bosnien-Herzegowina. Die rot-weiß-rote Auswahl startet zwar als an Position zwei gesetztes Team in die EM-Qualifikation, dennoch ist man in der Gruppe mit dem kommenden Gegner, Russland und Serbien nur Außenseiter. "Ich habe unsere Gegner analysiert und es sind alles gute Mannschaften. Ich gehe immer in jedes Spiel, um zu gewinnen. Das ändert sich nicht, auch wenn unsere Gegner stark sind", so Teamchef Johannesson.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen